Schreibtrainer - Zehnfingersystem

1. Die Fingerstellung

Wenn du die folgenden Übungen machst, lernst du, wie man mit einer Tastatur richtig schreibt. Wenn du diese Technik mal beherrschst, kannst du Texte auf dem Computer viel schneller schreiben. Ganz wichtig ist, dass du von Anfang an die Finger richtig auf die Tastatur legst! Schau auf dem Bild, auf welche Tasten du deine Finger halten musst. Die Daumen legst du auf die "Leertaste". Lege deine Finger einige Male auf die Tastatur und beginne dann beim Punkt 2 mit der ersten Übung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Die erste Übung, mit dem Schreibtrainer

Nun weisst du, wie man die Finger richtig auf die Tastatur legt. Wenn du nun auf das Bild rechts klickst, kannst du mit dieser Fingerstellung die ersten Buchstabenfolgen schreiben. Bei der Leertaste darfst du auswählen, mit welchem Daumen du drückst.

 

Jetzt starten

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Erste Wörter schreiben

Nun kannst du die ersten einfachen Wörter schreiben. Denke daran: in dieser Übung bleiben die Finger immer auf den selben Tasten liegen. Wichtig: Versuche nicht mehr auf die Tasten zu schauen! Gehe erst dann zur nächsten Übung, wenn du diese Aufgabe (ohne Blick auf die Tastatur) beherrschst.

 

Jetzt üben

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4. Deine Finger hüpfen zur Umschalttaste

Bei dieser Übung schreibst du die ersten Grossbuchstaben. Wenn du auf die Umschalttaste drückst, werden die Buchstaben gross geschrieben. Denke daran: Nimm für die Umschalttaste immer den kleinen Finger von der Hand, die nicht auf den gewünschten Buchstaben drückt. Beispiel:

Wenn du also ein grosses "A" schreibst, benutzt du den kleinen Finger der rechten Hand und wenn du ein grosses "J" schreibst, benutzt du den kleinen Finger der linken Hand.

 

                                                                               Jetzt üben

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5. Selbständiges Weiterüben

Nun kannst du selbständig weiter üben. Ganz wichtig: Achte darauf, dass du die Buchstaben mit den richtigen Fingern drückst; hierzu helfen dir die Farben. Der Zeigfinger muss immer auf den blauen, der Mittelfinger immer auf den grünen und der kleine Finger immer auf den gelben Tasten bleiben. Viel Spass! Die ersten drei Übungen hast du bereits gemacht.

 

Jetzt üben

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Neuigkeiten:

22.02.

Klassenfoto online

 

Du bist Besucher Nummer:

Besucherzaehler